Veranstaltung 

Aktuelles Programm 

  • Hauptmanns Gartenbuehne 2018

    Theater

    Otto Reutter. Und so komm’n wir aus der Freude gar nicht raus

    Berliner Geschichten

    Sonntag 24. Juni 2018
    18.00 Uhr
    Eintritt: 7 Euro

  • Sonntagsführung

    Sonntagsführung im Museum

    Sonntag 24. Juni 2018
    11.00 Uhr
    Eintritt: 3 Euro

  • Hauptmanns Gartenbühne

    Theater

    Der Mörder ist immer der Gärtner

    Dunkle Gestalten und schwarzer Humor
    Eine kriminale Musikrevue


    Samstag 30. Juni 2018
    19.00 Uhr
    Eintritt: 7 Euro

  • Ausstellungseroeffnung

    Fünf Dimensionen in Papier und Farbe

    Barbara Illmer und Kirstin Rabe stellen aus

    Die Ausstellung wird bis zum 31. August 2018 gezeigt.

    Sonntag 01. Juli 2018
    11.30 Uhr

  • Mit dem Fahrrad auf Gerhart Hauptmanns Spuren

    Eine Radwanderung führt Sie auf die Spuren Gerhart Hauptmanns in und um Erkner.

    Samstag 14. Juli 2018
    14.00 Uhr
    Eintritt: 3 Euro

  • Schreibwerkstatt

    Offen für alle!

    Sonntag 22. Juli 2018
    14.00 Uhr
    Eintritt: 2 Euro

  • Sonntagsführung

    Sonntagsführung im Museum

    Sonntag 29. Juli 2018
    11.00 Uhr
    Eintritt: 3 Euro

  • Mit dem Fahrrad auf Gerhart Hauptmanns Spuren

    Eine Radwanderung führt Sie auf die Spuren Gerhart Hauptmanns in und um Erkner.

    Samstag 18. August 2018
    14.00 Uhr
    Eintritt: 5 Euro

  • Schreibwerkstatt

    Offen für alle!

    Sonntag 19. August 2018
    14.00 Uhr
    Eintritt: 2 Euro

  • Sonntagsführung

    Sonntagsführung im Museum

    Sonntag 26. August 2018
    11.00 Uhr
    Eintritt: 3 Euro

 

 

Ausstellungseroeffnung

Sonntag 01. Juli 2018
11.30 Uhr

Fünf Dimensionen in Papier und Farbe

Barbara Illmer und Kirstin Rabe stellen aus

 

Jede von Illmers Kreationen ist ein wunderbar intensiver und trotzdem unaufdringlicher Farbakkord…“ Märkische Allgemeine Zeitung Potsdam 2017

„Ich (Kirstin Rabe) arbeite mit Acrylfarben, Pigmenten, Tinte und anderen Materialien wie Kupfer, Eisen und Ölpastellkreiden, die ich in unzähligen Arbeitsschritten auf das Papier schichte, abkratze und in neuen Prozessen wieder auftrage.“ Aus der Eröffnungsrede anlässlich einer Ausstellung in der Neuen Galerie Wünsdorf-Waldstadt 2017

Barbara Illmer und Kirstin Rabe entführen Neugierige in die Dimensionen von Form, Farbe und Papier.

Beide Künstlerinnen haben erfahren, dass sich ihre Werke wunderbar ergänzen und miteinander korrespondieren. Den Betrachter können sie in eine meditative Stimmung versetzen.

Die Ausstellung wird bis zum 31. August 2018 gezeigt.