Veranstaltung 

Aktuelles Programm 

  • Ausstellung

    Paris – Rom – Erkner

    Vom Finden im Verfahren

    Babette Wiezorek

    Eintritt frei!

    Sonntag 05. Juli 2020
    11.00 Uhr

  • Der besondere Film

    von Dr. Katrin Sell (Filmhistorikerin) cinephil

    Mit anschließender Filmvorführung

    Freitag 26. Juni 2020
    19.00 Uhr
    Eintritt: 3 Euro

  • Literarisches Programm

    Emilie Fontane … ob du mich lieb hast?

    Mit Scarlett‘O

    Samstag 14. März 2020
    17.00 Uhr
    Eintritt: 7 Euro

  • Lesung für Kinder

    Gerhart Hauptmanns Märchendichtungen

    Mit der Schauspielerin und Pädagogin Kerstin Reimann

    Mittwoch 11. März 2020
    10.00 Uhr
    Eintritt: 2 Euro

  • Ausstellung

    Ausstellung Hans-Joachim Petzak

    Eintritt frei

    Sonntag 08. März 2020
    11.00 Uhr

 

 

Der besondere Film

Freitag 26. Juni 2020
19.00 Uhr
Eintritt: 3 Euro

von Dr. Katrin Sell (Filmhistorikerin) cinephil

 

Andreas Dresen / Wolfgang Kohlhaase – Leben in Geschichten

 

Kohlhaase gilt als einer der wichtigsten Drehbuchautoren des deutschen Films. Seinen Sprachwitz und seine genaue Beobachtungsgabe einzelner Milieus schaffen die besten Voraussetzungen für herausragende Filme. Ohne seine Drehbücher wäre die DEFA um

viele gute Filme ärmer. Dabei reicht seine Schaffensspektrum vom Geschichtsdrama bis

zur Komödie.  Für drei seiner Kinofilme arbeitete Dresen mit Wolfgang Kohlhaase als Drehbuchautor: Sommer vorm Balkon (2005), Whisky mit Wodka (2009) und Als wir träumten (2015). Kohlhaase schätzt an Dresen eine „freundliche“, „beinahe zärtliche“

Sicht- und Umgangsweise mit den Schauspielern. Dresen bestätigte, dass Kohlhaase und er dieselbe „Sicht auf Welt und Menschen“ teilen.

 

Mit anschließender Filmvorführung